Meldung

Ein Projekt der Bremer Heimstiftung | Projektmanagement durch Bremer Kontor GmbH

Bauarbeiten an der Ludwig-Roselius-Allee

23. Oktober 2019

Sie ist der größte, öffentlich sichtbare Baustein des späteren
"Fahrradquartiers Ellener Hof": die Kreuzung Ludwig-Roselius-Allee/
Düsseldorfer Straße. Ein Bereich, der jetzt ausgebaut wird, damit hier
insbesondere Radfahrer künftig komfortabler, reibungsloser sowie vor allem
sicherer unterwegs sind. Des Weiteren erhält das Stiftungsdorf Ellener Hof
im Zuge der Arbeiten eine passende Zuwegung.

Wichtig: Für die Dauer der Bauarbeiten ist die Ludwig-Roselius-Allee
stadtein- wie stadtauswärts nur noch einspurig befahrbar. Außerdem können
Autofahrer, die aus der Innenstadt kommen, nicht mehr links in die
Düsseldorfer Straße abbiegen. Auch das links Abbiegen aus der Düsseldorfer
Straße in die Ludwig-Roselius-Allee Richtung Oberneuland ist derzeit nicht
möglich.