Meldung

Ein Projekt der Bremer Heimstiftung | Projektmanagement durch Bremer Kontor GmbH

Lesung in der Kultur-Aula - Kattenhorns Pferd

04. Dezember 2019

Achtung –Tipp für Literaturfreunde! Am Sonntag, den 8. Dezember findet um 16 Uhr eine Lesung in der Kultur-Aula statt. Lorenz Meyboden bringt Auszüge aus dem Buch „Kattenhorns Pferd. Fabeleien um das alte Worpswede von Fritz Overbeck“ zu Gehör. Dabei lässt er die Menschen und Tiere aus der Geschichtensammlung in einem breiten, gemütlichen Norddeutsch sprechen und verleiht jedem der Charaktere eine unverwechselbare Stimme. Das heisere Krächzen des schlauen Raben Jakob, das aufgeregte Muhen von Kattenhorns Kuh, als sie Bauchschmerzen hat, und das bedächtige Gemurmel von Kattenhorns Pferd – diese Töne gehen direkt ins Ohr und ins Herz. Musikalisch begleitet wird Lorenz Meyboden von Benny Grenz am Klavier. Übrigens: Die Veranstaltung am 2. Advent ist kostenlos.